Stefanie Brkle

FG Bildende Kunst TU Berlin

Wenn wir von Kunst sprechen, geschieht das immer auch im räumlichen Kontext zur Architektur und der Stadt. Nicht der euklidische Raum, sondern ein durch subjektive Wahrnehmung, Erfahrung und Aneignung erweiterter Raumbegriff: Kunst, als eine Bereicherung im Denken um Raum, Stadt und Architektur, ist unser Beitrag für die Lehre der Architektur.

Weit über Gestaltung hinausgehend, definieren wir Kunst vor allem als eine besondere Art des Denkens und Handelns. Colin Rowe beschreibt das wilde Denken des „bricoleurs“, des Bastlers, als künstlerischen Gegensatz zum braven Denken des „ingenièurs“. In diesem Sinne versteht sich auch das künstlerische Denken, das angehende Architekten im Bachelor- und Masterstudium bei uns im Fachgebiet Bildende Kunst erfahren können.

Aus diesem Grund haben wir das Skizzenbuch für die Erstsemester eingeführt. Dieses ist der reale Platz für Skizzen, Zeichnungen und Auseinandersetzungen mit der Sichtbarkeit von Alltagsdingen. Hinsichtlich des Zeichnens geht es dabei nicht um „schöne“, „richtige“ oder „fertige“ Zeichnungen im Sinne einer gelungenen Darstellung von Vorhandenem, sondern um die Zeichnung als Medium der Entwicklung und übermittlung von Ideen und Wahrnehmung räumlicher Zusammenhänge. Die Zeichnung ist somit nicht Ab-Bild sondern handschriftliches, skizzenhaftes Vor-Bild.

Strategien zeitgenössischer Kunst an der Schnittstelle zu Architektur und deren Vermittlung in Praxis und Theorie als künstlerischen Arbeitsprozess spielen für uns eine größere Rolle, als ein künstlerisches Endprodukt.

Wintersemester 2015 / 2016

Bildende Kunst6_2
Modul: 6.2 Bildende Kunst


Prüfungsleistung: künstlerische Arbeit, Skizzenbuch
Teilnehmerzahl: 80
Ort: A703
Zeit: Di 10.00 - 17.00 Uhr
Erste Veranstaltung: Di 13.10.2015
Anmeldung: erfolgt über Qispos


Bewegung Berlin Puls
Modul: 6.2.2 Kunst - Fotografie und Film


Prüfungsleistung: Portfolioprüfung
Teilnehmerzahl: 30
Ort: A 704
Zeit: Mo 12.00 - 15.00 Uhr
Erste Veranstaltung: Mo 02.11.2015
Anmeldung: Mi 14.10.15, 12.00 - 13.00 Uhr, Raum A 704

Garagen-Palast M_E08
Modul: Arch M E.08 Wissenschaftliche Vertiefung


Prüfungsleistung: Portfolioprüfung
Teilnehmerzahl: 30
Ort: N/A
Zeit: N/A
Erste Veranstaltung: N/A
Anmeldung: automatisch über das FG Bauökonomie Wellner

Open Form - PIVM_Art04
Modul: Arch M WP(3) ART.04 Kunst und Architekturentwurf


Prüfungsleistung: Portfolioprüfung
Teilnehmerzahl: 30
Ort: N/A
Zeit: N/A
Erste Veranstaltung: N/A
Anmeldung: automatisch über das FG ADIP Hehl

Kristalline Form/GlasurenM_ART06
Modul: Arch M WP(6) ART.06 Kunst und Wissenschaft


Prüfungsleistung: Portfolioprüfung
Teilnehmerzahl: 30
Ort: Schleuse VWS 61
Zeit: Mo 11.00 - 15.00 Uhr
Erste Veranstaltung: Mo 26.10.2015
Anmeldung: Mi 14.10.15, 12.00 - 13.00 Uhr, Raum A 704